[ART JOURNALING] Art makes…

…my heart happy.

Ich wusste gar nicht wie sehr ich das Art Journaling vermisst hatte. Bis vor 5 Jahren habe ich noch ein wöchentliche Seite in meinem Art Journal gestaltet und den Prozess sogar per Video festgehalten. Man hatte ich damals noch viel Zeit, so kinderlos und unverheiratet. Es hat sich in den letzten Jahren ein Menge in meinem Leben verändert 😉 Aber ihr kennt das ja alle sicherlich. Entweder man hat keine Zeit zum kreativ sein oder man hat Zeit, aber keine Lust oder Muse.

Auf dieser ersten Seite in meinem Art Journal habe ich einfach mit Alphabeten und Wörtern gespielt, um auszudrücken, was mir Art Journaling und Mixed Media eigentlich bedeutet.


Die Texturen sind einfach nur genial. Nachdem ich Gesso aufgetragen habe, habe ich Gewebeband aus dem Baumarkt aufgeklebt (das ist sogar selbstklebend!). Und Strukturpaste geht ja sowieso immer 😉


Die Seite hat mich auf jeden Fall wieder auf den Geschmack gebracht und freue mich noch ganz viele weitere Seiten im meinem Journal zu gestalten.

Habt einen guten Wochenstart.

Kommentar verfassen